Mehrfamilienhaus Balgrist Zürich

Stadtoase mit organischen Formen

Daten

Bauherrschaft: Bally Vorsorgestiftung, Zürich und allvisa, Zürich
Architekturbüro: Think Architecture, Zürich
Gebäudetechnik: Planungsbüro Roman Böni
Umgebung: Parc’s Gartengestaltung
Gartenbau: egli jona ag, Rapperswil-Jona
Typ: Mehrfamilienhaus
Planung: 2016

Galerie

Planungsphasen

  • Bauprojekt
  • Pflanzplanung

Projektinfos

  • Mitten in Stadt, neben Fussballplatz und Wald
  • 2 MFH in einem Gebäude
  • Formensprache organisch
  • 2 Besucher-Parkplätze (1 behindertengerecht)
  • Containerplatz
  • Gemeinschaftlicher Gartensitzplatz, chaussiert
  • Hauszugänge Asphalt (rollstuhlgängig)
  • Blumenrasen in gesamter Umgebung
  • Organisch geformte Heckenkörper

Bepflanzung

  • Pinus sylvestris (Kiefer)
  • Amelanchier lamarckii (Felsenbirne)
  • Taxus baccata, Hecke (Eibe)
  • Fagus sylvatica, Hecke

Materialisierung

  • Asphalt, befahrbar
  • Asphalt, nicht befahrbar
  • Sickerverbundsteine: Beton
  • Chaussierung
  • Einfassungen: Flachstahl
  • Stellplatten Beton für Containerplatz
Gefällt mir! Diese Referenz gefällt 1 Besuchern. Gefällt sie auch Ihnen? Dann klicken sie auf das Herzli.